Wölkchen

Herzlich Willkommen in der Wölkchengruppe

Hiermit wollen wir uns vorstellen und Informationen an Sie weitergeben.

 

Das Team der Wölkchengruppe

Helmi Horsch, Erzieherin und Gruppenleiterin in Vollzeit (39Std.)
Ellen Hagen, Kinderkrankenschwester und zweite Fachkraft in Vollzeit (39Std.)
Betty Morgenstern, Kinderpflegerin in Vollzeit (39Std.)

Selbstverständlich steht Ihnen das gesamte Wölkchenteam als Gesprächspartner jederzeit zur Verfügung.

Ehrenamtliche Mitarbeiter

In unserem Haus unterstützen uns auch ehrenamtliche Mitarbeiter. Seit langer Zeit schon besucht uns Mittwochvormittags Frau Holly, um den Kindern der Kita in kleinen Gruppen vorzulesen.
Renate Schwabbauer, Bildungspatin besucht unsere Kita einmal in der Woche für 3 Stunden. Alle ehrenamtlichen Mitarbeiter verfügen über ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

 

Die WölkchengruppeWoelkchen1

Unsere Gruppe befindet sich im Erdgeschoss rechts, neben der Turnhalle. Im Gruppenraum befindet sich unser Frühstücksbereich, mit einer kindgerechten Küche.

Woelkchen2

Einer Podestlandschaft, zum krabbeln, verstecken, bauen und spielen. Tischen, zum puzzeln, mit Aktionstabletts agieren oder Tischregelspiele zu spielen.

 

 

Woelkchen_kreativ      Woelkchen_nebenr2                            

Kreativbereich                    Eigentumsfächer

Einem Kreativbereich, hier können die Kinder nach Lust und Laune ihre Kreativität und künstlerische Ausdrucksfähigkeit auf vielfältige Weise ausleben. Es stehen den Kindern die verschiedensten Materialien zum malen, basteln und gestalten zur Verfügung. Reststoffe, Naturmaterialien und gesammeltes wie Korken, können von den Kindern künstlerisch-gestalterisch genutzt werden. In unserer Gruppe überwiegen Materialien, die schablonenartige Mal-und Bastelarbeiten ausschließen. Unsere Kinder ab drei Jahren dürfen eigenständig mit Kleber und Scheren hantieren.

Jedes Kind hat ein Eigentumsfach, in dem es die eigenen Kunstwerke sammeln kann. Dieses Fach ist mit Foto und Namen des Kindes versehen.

Im Gruppenraum finden Sie auch die „Ich Bücher“ in denen wir die Entwicklung ihres Kindes festhalten und die Projekte gemeinsam mit ihren Kindern darstellen. Ab einem bestimmten Alter dürfen die Kinder selbstständig damit arbeiten.

Woelkchen_nebenr1Außerdem gibt es einen Nebenraum, der den Wünschen und Interessen der Kinder immer wieder umgestaltet und angepasst wird. Dort gibt es zur Zeit Legosteine, Magnete,  Puzzel, Schleichtiere und Tischregelspiele. Außerdem ist dort eine zweite Ebene fest installiert in der sich die Kinder  zurückziehen können um Bücher zu lesen, sich zu verkleiden oder eine Höhle zu bauen. Auf der zweiten Ebene stehen im Moment eine Holzeisenbahn und eine Kugelbahn. Der Nebenraum ist für Kinder ab drei Jahren alleine zu bespielen.

 

Das Schlafen, der Mittagsschlaf

Woelkchen_nebenr2Desweiteren gelangt man vom Gruppenraum aus in den Schlafraum. Dort steht die Wickelkommode, mit Schubladen für jedes Kind in der die Wechselwäsche gelagert wird.

Es gibt Bettendie gestapelt in der Ecke stehen und Schlafkörbchen für die Kleinen. Der Schlafraum wird auch als Spielraum genutzt, zur Zeit befindet sich dort die Puppenecke und das Spielmaterial für die Kleinen. In diesem Raum dürfen alle Kinder spielen, da er Kleinkindgerecht eingerichtet ist.

Woelkchen_schlaf2Hier haben die Kinder auch die Möglichkeit sich zurück zu ziehen, Musik zu hören, dabei mitzusingen und zu tanzen. Aber auch das eigene musizieren mit verschiedenen Klanginstrumenten findet hier nach Belieben statt. Desweitern können die Kleinstkinder hier im Vormittagsbereich individuell schlafen. Einen gemeinsamen Mittagsschlaf können die Kinder in der Zeit von 13.00 Uhr -14.30/ 15.00 Uhr halten.

Woelkchen_schlaf1Um ihrem Kind das Einschlafen so angenehm wie möglich zu machen, nennen Sie uns bitte die Einschlafgewohnheiten Ihres Kindes. Auf welche Art es sich geborgen fühlt, ob mit einem vertrauten Kuscheltier, mit bestimmten Liedern oder auch durch welche Art von liebevollem Körperkontakt. Viele Kinder schlafen auch besser in ihrem Schlafsack.

 

Der Waschraum

Woelkchen_waschUnser Waschraum ist an den Gruppenraum angrenzend. Es gibt zwei Waschbecken, zwei Toiletten und eine Dusche. Jedes Kind hat einen Haken mit seinem eigenen Handtuch. Neben dem Haken befinden sich das Foto und der Name des Kindes. Auf dem Zahnputzbecher steht der Name seines Besitzers. Wir stellen jedem Kind unserer Kita eine Kinderzahnbürste und Zahnpasta zur Verfügung.

Wir legen großen Wert auf Selbständigkeit, so auch beim Zähne putzen. Selbstverständlich putzen wir aber bei unseren jüngeren Kindern immer nach. Kinder die Hilfe beim Toilettengang benötigen, bekommen auch hierbei unsere Unterstützung.

 

Wölkchen-Termine

26.11.2016               DekoAbend für die Gruppe
06.12.2016               Nikolausfrühstück für die Kinder
14.12.2016               Weihnachtsworkshop der Wölkchengruppe um 16.30 Uhr

 

 

Hier geht es in den geschützten Wölkchen-Bereich