Sternchen

Herzlich Willkommen in der Sternchengruppe!

Hiermit wollen wir uns vorstellen und Informationen an Sie weitergeben.Sternchen Erzieher

 

Das Team der Sternchengruppe stellt sich vor:

Irina
Erzieherin und Gruppenleiterin in Vollzeit (39Std.) – rechts

Denise
Kinderpflegerin in Vollzeit (39Std.) – links

Zusätzlich besteht die Möglichkeit ein Freiwilliges Soziales Jahr bei uns zu absolvieren.
Selbstverständlich stehen wir Ihnen jederzeit als Gesprächspartner zur Verfügung!

 

Die Sternchengruppe

Sternchen GadrobeUnser Gruppenraum befindet sich im Erdgeschoss direkt in der Mitte.

In der Gruppe befindet sich unser Frühstücksbereich mit einer kind-gerechten Küche. Hier bereiten wir täglich gemeinsam mit den Kindern ein gesundes und ausgewogenes Frühstück vor.

Des Weiteren lädt ein großer Spielteppich die Kinder zum Spielen und puzzeln ein. Hier können Gesellschaftsspiele oder Kreis- und Singspiele gespielt werden. Die Gruppe verfügt über einen Baubereich mit verschiedenen Konstruktionsmaterialien wie z.B. Lego, Duplo, Magnete, Naturmaterialien und Schleichtiere.

Sternchen DokumentationswandIn unserem Kreativbereich stehen den Kindern verschiedene Materialien zum Gestalten zur Verfügung.  Naturmaterialien, Federn, Stifte, Glitzer, buntes Bastelpapier, Schachteln, Papierrollen und vieles mehr können von den Kindern künstlerisch-gestalterisch genutzt werden. Es überwiegen Materialien, die schablonenartige Mal- und Bastelarbeiten ausschließen.

Jedem Kind steht ein Eigentumsfach zur Verfügung, in dem es die eigenen Kunstwerke sammeln kann. Dieses Fach ist mit dem Foto und dem Namen des Kindes versehen.

Die Gruppe verfügt über einen Nebenraum. Dieser dient den Kindern als Rückzugsmöglichkeit. Hier können Sie in einer Höhle kuscheln, sich Bücher anschauen oder in der Puppenecke im Rollenspielbereich aktiv werden. Der Nebenraum wird den Wünschen und Interessen der Kinder umgestaltet. Momentan gibt es beispielsweise eine Auto-Ecke.

Sternchen NebenraumEbenfalls wird dieser Raum als Schlafraum in der Mittagszeit genutzt. Um die Schlaf- und Rückzugsbedürfnisse der Kinder zu respektieren, richten wir Ihrem Kind in der Zeit von 12:45Uhr bis 14:30 Uhr nach Bedarf einen Schlafplatz ein. Wenn ihr Kind in der KiTa schlafen soll, teilen Sie uns dies bitte frühzeitig mit. Um Ihrem Kind das Einschlafen so angenehm wie möglich zu machen, nennen Sie uns die Einschlaf-gewohnheiten Ihres Kindes, auf welche Art es sich geborgen fühlt, ob mit dem vertrauten Kuscheltier, mit bestimmten Liedern oder durch welche Art von liebevollem Körperkontakt wir Ihrem Kind das Einschlafen erleichtern können. Viele Kinder schlafen auch besser in ihrer Bettwäsche oder ihrem Schlafsack.

Sternchen WaschraumUnser Waschraum ist vom Gruppenraum erreichbar. Es gibt zwei Waschbecken und zwei Toiletten. Jedes Kind hat einen Haken mit seinem eigenen Handtuch. Neben dem Haken befindet sich zum Wiedererkennen das Foto des Kindes. Auf dem Zahnputzbecher steht der Name seines Besitzers. Wir bitten Sie in regelmäßigen Abständen ihrem Kind eine Kinderzahnbürste und Zahnpasta mit zu geben.

Alle Kinder üben sich bei uns in der Selbstständigkeit. So auch beim Zähneputzen. Selbstverständlich putzen wir aber bei unseren jüngeren Kindern immer nach. Kinder die Hilfe beim Toilettengang benötigen, bekommen auch hierbei unsere Unterstützung. Sollte ihr Kind noch gewickelt werden, teilen Sie uns dies bitte mit und geben Windeln, Feuchttücher, Wundcreme etc. in der Gruppe ab.

 

Die Mittagsrunde

Die Mittagsrunde dient einem täglichen sprachlichen Austausch von Erfahrungen und Erlebnissen der Kinder untereinander. Dabei hören wir aufmerksam zu und bestärken sie darin sich sprachlich auszudrücken. Die Runde ist ein fester Bestandteil unseres Tagesablaufes. Hier erleben die Kinder einander auf verschiedenste Weise. In der Mittagsrunde werden verschiedene Sachen besprochen, Spielwünsche der Kinder gespielt, Geburtstage gefeiert – je nachdem was gerade ansteht.

 

Sternchen-Termine für 2016

 06.12.2016                                       Weihnachtsfeier der Sternchen um 16-18 Uhr

 

 

Hier geht es in den geschützten Sternchen-Bereich